Blättern Rückwärts Konzertkarten ->  Hardtickets ->  HardTicket PunkOiRama  Blättern Vorwärts
: HardTicket PunkOiRama : HardTicket PunkOiRama


: HardTicket PunkOiRama : HardTicket PunkOiRama
Für eine grössere Darstellung, klicke auf das jeweilige Bild.
 
62,15 €

HardTicket

Do 01.09.2022 18:00h @ Spremberg, Bukwitzhof

So liebe Freunde der Punk & Oi! Musik.
Nach zwei durchgeführten PunkOiRama Festivals und einem eintägigen MoschtOiRama sowie fast 2 Jahren Zwangspause, zumindest was die Kernidee betrifft, gibt es unsererseits ein paar Ankündigungen zu machen.


Gleich vorne weg: Wir machen weiter!

Allerdings wird es einige Änderungen im Veranstaltungskonzept geben. Und bevor jetzt die ersten von euch Schnappatmung bekommen: Nein, wir wollen kein großes Festival mit tausenden Gästen werden. Es soll weiterhin in einem recht „kleinen“, familiären, aber auch fairen Rahmen bleiben.

Diejenigen unter euch, die 2018/2019 und/oder auch dieses Jahr zum Metal/Punk/Oi-Event vor Ort waren, wissen aber auch, dass wir uns immer in einem Rahmen von 230 bis 300 Leuten bewegen. Dies würden wir in Zukunft gerne ändern wollen, oder besser gesagt müssen. Auf- und Abbau oder organisatorischer Aufwand im Vorfeld sind Sachen, die alle hier nach wie vor gerne und mit voller Leidenschaft leisten, um das Event am Leben zu halten. Einige tausend Euro aus privater Tasche jedes Jahr zuzubuttern um alle Externen bezahlen zu können ist allerdings weniger angenehm.
Grundstück, Technik, Toiletten, Bands und nicht zu vergessen die Sch*** Gema-Gebühren summieren sich auch bei so einem kleinen Event zu beachtlichen Summen.

Zielsetzung wären Gästezahlen zwischen 500 bis max. 600 Leuten. Das gibt das Gelände auch akzeptabel her. Kurz gesagt, wir müssen etwas größer und „professioneller“ werden, allerdings ohne dabei an Charme einzubüßen. Das bekommen wir hoffentlich durch ein noch gästefreundlicheres Konzept und ein etwas „größeres“ Line Up, welches erstmals für 2022 geplant ist, hin. Weitere Infos dazu folgen nach und nach.

Was wird sich also vor Ort ändern?

Das Infield wird durch mehr Sitz und Schattenplätze etwas attraktiver gestaltet und es wird ein neuer Pool angeschafft um für Abkühlung zu sorgen.

Geplant sind außerdem eine großzügigere Duschecke und ein Frischwasseranschluss in der Nähe der Zeltfläche, welcher euch zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung stehen soll, damit die heißen Tage erträglicher werden.

Die Toiletten werden ebenfalls nochmals aufgestockt, damit diese auch weiterhin bis zum Abreisetag in einem Zustand sind, der einem nicht direkt das Bier vom Vorabend wieder hochtreibt ???? .

Wir versuchen eine Art Shuttleservice oder wenigsten einen guten Sammeltaxi-Deal von Spremberg zum Gelände und auch wieder zurück für euch auszuhandeln.

Die Scheune wird zum Afterhour-Areal umgestaltet. So könne alle, die wollen, durch die Nacht zappeln und diejenigen, die lieber nur sitzen, trinken, quatschen und ein bisschen Oipunk-Mucke am Feuer hören wollen, können das dann auch „in Ruhe“ in der Nähe vom Cocktailstand machen.

Der nahezu unschlagbare Bierpreis von 2,50€ für ein großes Bier auf dem Infield ist für uns mittlerweile leider auch nicht mehr haltbar. Vor allem da die Bierpreise im Einkauf um einiges gestiegen sind. Daher wird 2022 das große, kalte, frisch Gezapfte, voll bis mindestens zum Eichstrich ????, 3€ kosten. Ein Preis, der für ein Festival immer noch fair ist, wie wir finden.

Beim Essen wird sich nicht allzu viel ändern, da die Küche schon einen ziemlich hohen Standard hat. Es Fusion unserer klassischen Küche, die ihr ja von 2018/2019 schon kennt, und der Blicklicht-Küche von diesem Jahr geben. Ein Frühstückskonzept wird gerade neu entwickelt.

Was das Line Up angeht, nur die kurze Info, dass ein paar mehr „Headliner“, wie es so schön heißt, geplant werden.

Des weiteren werden wir uns vom Moschtunderground-Shop gänzlich zurückziehen. Online werden wir all unsere Artikel, vom Hardticktet über Shirts, Polos, Pullis oder Aufkleber, ab sofort über Laketown Records vertreiben. Das ist für uns einfacher und bietet euch die Möglichkeit neben dem gewünschten Artikel auch gleich noch eine Platte oder ein Shirt von der Band „Hier Wunschname einfügen“ dazu zu bestellen.

Nun wird es noch eine Änderung geben, die uns auch nicht leicht gefallen ist, aber wir müssen einfach aus purem Realismus ab 2022 den Ticketpreis anheben.

Für alle die noch ein Ticket von 2019 und 2020 haben: JA, es bleibt weiterhin für 2022 gültig. Seht es als kleines Trostpflaster für das lange Warten auf das Festival.

Das VVK Ticket für alle 3 Tage wird 2022 54€ kosten. Darin sind allerdings schon die 7% MWSt und die VVK-Gebühr enthalten. Die Abendkasse wird Tagestickets für Donnerstag (20€), Freitag (40€) und Samstag (40€) anzubieten haben. Das 3-Tage-Festivalticket gibt es dort dann für 70€.

Ich denke, das sind erstmal ziemlich viele Infos und ich hoffe, es ist für alle verständlich, warum es diese Umstrukturierungen geben muss. Entweder es läuft super und cool für alle Beteiligten, oder aber wir müssen das Ganze bleiben lassen. Aber das wäre dann doch sehr schade für alle.

In diesem Sinne: Noch ein hoffentlich konzertreiches Restjahr gewünscht und vielleicht sieht man sich ja auf dem Spirit! Und Daumen drücken, dass wir 2022 dann endlich 3 Tage lang zusammen feiern können, idealerweise ohne Test oder Impfnachweis.


Grüße Oire Ramas
Veranstalter: Moscht Underground e.V.


Der oben angezeigte Konzertkartengesamtpreis setzt sich aus dem Ticketpreis des Konzertveranstalters in Höhe von: 55,00€, zzgl. den Vorverkaufs-Gebühren für die Hulk Räckorz GmbH in Höhe von 7,15€, zusammen.

Zu jedem gekauften Konzertticket bekommst du automatisch einen Gutscheincode für deine nächste punk.de-Bestellung in Höhe von 2,50€.



Menge:
Verkauf im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters


Kunden haben auch Folgendes gekauft